Über mi:yu

Hallo, ich bin Nadine und der kreative Kopf  hinter mi:yu.

Ursprünglich bin ich PR-Beraterin und war schon immer gern kreativ. Mit mi:yu habe ich mir meinen Traum verwirklicht, selbst Schmuck zu gestalten. Seit 2013 fertige ich zu Hause in meinem kleinen „Atelier“ ganz unterschiedliche Schmuckstücke, die eines gemein haben: Sie werden mit ganz viel Liebe gemacht.
Der Name mi:yu steht für „von mir (englisch me, lautsprachlich mi) für Dich (englisch you, lautsprachlich yu)“. Auf vietnamesisch bedeutet Mi(mi) Küsschen, was ich sehr passend finde, ist mein Schmuck doch liebevoll gefertigt, von mir für Dich.

Ueber_miyu_Foto

Als immer mehr Frauen aus anderen Städten fragten, ob es meinen Schmuck auch online gebe, startete ich den Online-Shop. Vorher habe ich das immer abgelehnt, weil ich es schön finde, wenn Interessierte meinen Schmuck in den Händen halten, sich verlieben und ihn dann kaufen können. Ich habe mich aber überzeugen lassen, dass es auch schön ist, online zu stöbern und sich dann auf ein liebevoll gepacktes Schmuckpäckchen freuen zu können 🙂

Damit aber auch das „Spontanverlieben“ beim In-der-Hand-Halten nicht zu kurz kommt, findest Du meinen Schmuck weiterhin bei Fadenreich, Frau Blume, Brinarina und auf ausgewählten Designmärkten.

Neuigkeiten von mir und mi:yu findest Du auch online bei Instagram.